Deutsch Englisch Französisch Italienisch Polnisch

Regionalseite Bayern

 

RVD Exkursion "Ruinen, Radon und Radieaesthesie":

 

Rudolfstein Kreuzstein

      31.08. - 02.09.2018
           
Weißenstadt - Fichtelgebirge
              3-tägige Exkursion: 
„Ruinen, Radon und Radiaesthesie“

Liebe Freundinnen und Freunde der Radiaesthesie,

ganz herzlich laden wir Euch ein, mit uns 3 Tage im Fichtelgebirge in Weißenstadt am See zu verbringen und die Gegend zu erkunden.

Am Freitag:

besuchen wir den Katharinenberg bei Wunsiedel mit seiner mystischen Kirchenruine, der ein bedeutender Wallfahrtsort der Region war. Am Abend wird Ewald Kalteiss wieder sein immenses Wissen in Form eines Vortrags mit uns teilen.

Am Samstag:

Auf den Gipfeln des Fichtelgebirges gibt es die Möglichkeit die geologischen Besonderheiten des Granits mit seinen Wollsackverwitterungen, und Druidenschüsseln sowie Überreste von Raubritterburgen zu entdecken. Wenn das Wetter mitspielt werden wir den Rudolfstein besuchen.

Der Ausflug am Samstag beinhaltet eine ca. zwei Stündige Wanderung auf Forst- und Wanderwegen. Da es keine Einkehrmöglichkeit gibt ist Rucksackverpflegung vorgesehen.

In Weißenstadt haben wir auch die Möglichkeit bei einer Führung einen kleinen Einblick in die weitläufige Kellerwelt oder Abbau von Bergkristallen direkt unter der Stadt zu erhalten. Dabei können wir auch den Ort mit dem höchsten Radongehalt Deutschlands besuchen.

Am Sonntag:

Der Sonntag wird nach der Erkundung von Rotem Schloss, Schüssel oder Teufelstisch mit einem gemeinsamen späten Mittagessen bzw. Kaffeetrinken im Waldsteinhaus, unterhalb des Gipfels ausklingen.

Ein Hinweis:
Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Bitte passt die Kleidung der Witterung an.

Je nach Zeit sind mögliche Ziele (Änderungen vorbehalten!): Genaue Treffpunkte mit Uhrzeiten und weiteren organisatorischen Angaben werden nach der Anmeldung bekannt gegeben! Programmänderungen sind vorbehalten!

Die Musketiere

Christian – Erich – Pia - Doris