Deutsch Englisch Französisch Italienisch Polnisch

Weihnachtsgrüße 2019

Liebe Mitglieder des RVD e. V.,

das Weihnachtsfest steht vor der Tür und das jahr neigt sich dem Ende entgegen.
Der RVD e.V. ist in diesem Jahr in turbulentes Fahrwasser geraten. Das Jahr war jedoch aufgrund der Sternenkonstellation (Deklination Saturn, Pluto und Jupiter in exakter Opposition zu Hades und Mondknoten) überall schwierig. Wir arbeiten daran, dass das jahr 2020 besser wird.

Wir sind auf einem guten Weg!

Auf unserer letzten Vorstandssitzung in diesem Jahr haben wir eine kommissarische Stellvertretende Vorstandsvorsitzende gewählt. Es ist Elisabeth Victor, die unsere Regionalgruppe West betreut und auch als Lektorin für die Vereinszeitschrift aktiv ist. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Die Mitgliederversammlung in Loheland vom 06.03. bis 08.03.2020 und das anschließende Arbeitstreffen wurden vorbereitet.

Wir haben ebenfalls beschlossen, dass das D-A-CH-Treffen auf der Insel Reichenau im Bodensee vom 02. bis 04. Oktober 2020 stattfindet. Die Vorbereitungen sind schon sehr weit voran geschritten.

Der Vereinsvorstand wünscht Euch allen
ein friedvolles Weihnachtsfest sowie
alles Gute und viel Gesundheit für das neue Jahr!

Eure Ute Quandt

Kommissarische Vereinsvorsitzende RVD e.V.

Infobrief des geschäftsführenden Vorstands

Liebe Mitglieder des RVD e.V.,

der gordische Knoten ist durchbrochen!
Michael Ritzen und Rita Rauchalles - seit der Mitgliederversammlung in diesem Sommer in Drübeck alleinige Vorstandsmitglieder - haben Ende November entschieden, dass Ute Quandt die neue kommissarische Vorstandsvorsitzende bis zur nächsten Mitgliederversammlung sein soll.

Weiterlesen...

Kloster Drübeck - Abseits der Mitgliederversammlung

Der Verein lud zur Mitgliederversammlung ins Kloster Drübeck im Harz. Eine Woche vor der Versammlung überraschte die neue Tagesordnung: Der gewählte Vorstand verband mit der Akzeptanz des in Umgestaltung befindlichen Vereinsinternetauftritts sein Verbleiben im Amt.

Dies warf einen Schatten auf das interessante Vereinstreffen, dessen Begleitprogramm und Versammlungsort spannende Arbeits- und Erfahrungsräume versprach. Kurz gefasst: Der 1.und 2. Vorstand sind zurückgetreten, näheres erfahren die Mitglieder in der wahrscheinlich Ende Oktober erscheinenden Vereinszeitung.

Weiterlesen...